AGB für Druckereien sind die wichtigste Säule stabiler Geschäftsführung
Der Verband

Die Solidargemeinschaft Druck wurde 1995 als Einkaufsgemeinschaft betriebsnotwendiger Versicherungen für die grafische Industrie gegründet. Inzwischen hat sich diese Zweckgemeinschaft erheblich erweitert…

Die SDI-Akademie

Die SDI-Akademie ist ein lebendiger Leitfaden durch die rechtssichere Unternehmensführung in der grafischen Industrie. Die interaktiven Online-Workshops bieten den SDI-Mitglieder die Möglichkeit, sich mit Fragen an die…

Überzeugte Fachleute sind die besten Referenz!

  • mediasecur hat unser Unternehmen vor Ort und unsere bisherigen AGBs geprüft. Als Spezialdienstleister im Dialogmarketing kamen wir an individualisierten ABL gar nicht vorbei. Standard-AGB sind zum Beispiel nicht geeignet, die Gefahr einzuschränken, auf den Portokosten sitzen zu bleiben.

    Dominique Paul
  • Über unsere individuellen ABL der mediasecur hinaus nutzen wir auch das gesamte Haftungsmanagement-System dieses Anbieters. Das bedeutet für uns unter anderem, dass wir uns mit mehr als 90% der Herausforderungen aus kundenseitigen Verträgen gar nicht mehr selbst auseinandersetzen müssen – eine Riesen-Entlastung.

    Henning Buhl
  • Wir haben unsere gesamte Administration schon vor geraumer Zeit durch ein eigenes Haftungsmanagement-System der mediasecur entlastet. Da ist es eine logische Konsequenz, dass auch unsere individualisierten ABL aus dem Hause mediasecur stammen.

    Holger Vogt
  • Als wir uns auf das Parkett des Online-Handels mit bedruckten Etiketten begaben, war in vielerlei Hinsicht klar, dass dort ein etwas anderer Wind weht. Eine wichtige Rechtsgrundlage sind unsere individualisierten ABL der mediasecur. Für uns als Etikettenhersteller ist es beruhigend, dass der Justiziar der mediasecur unseren Online-Shop labelprint24.de besucht und für gut befunden hat.

    Stefan Harder
  • Mit den immer neuen und weiter wachsenden Herausforderungen in unserer Branche ist man für jede Entlastung dankbar. Dies gilt auch und vor allem für rechtssichere ABL als Grundlage für unser Tagesgeschäft. Kombiniert mit dem Haftungsmanagement-system von der mediasecur sind das gleich eine ganze Reihe Sorgen weniger.

    Frank Denninghoff
  • Wir waren in einem sehr komplexen Haftpflichtschaden an einen Punkt gelangt, an dem nicht mehr damit zur rechnen war, dass die Versicherung unserer Geschäftspartner die zur Regulierung erforderliche Summe doch noch leistet. Es ging um einen deutlich fünfstelligen Betrag, der das Betriebsergebnis trübte. Dank der Professionalität und Kompetenz – und nicht zuletzt der Beharrlichkeit – der mediasecur-Fachanwälte fand sich die Summe dann doch noch auf unseren Konto-Auszügen.

    James Nilles
  • Als Druckerei Lokay sind wir seit fast 20 Jahren Kunden der mediasecur. In dieser Zeit – und auch zukünftig – ist die besondere Nähe dieser Partner zur Grafischen Industrie ein großer Vorteil. Wir müssen im Schadenfall keine umfangreichen Erklärungen liefern, unsere Ansprechpartner sind stets bestens im Bilde. Zuletzt hatten wir in 2014 einen Maschinenschaden in einer Größenordnung von rund 100.000,– Euro der schnell und unkompliziert erstattet wurde. Eine Erhöhung der Prämien hat deswegen nicht stattgefunden.

    Ralf Lokay

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Lassen Sie noch bis zum 29.April 2016 Ihre AGB kostenfrei von uns prüfen!
  • zur Aktion

»AGB Druck«, »Kostenlos AGB Druckerei«, »AGB Online Druck«, »Druckbetrieb AGB«…

…dies sind die am häufigsten eingegebenen Suchbegriffe, wenn Druckereibetriebe ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen hinterfragen.

Und wie stabil ist das Fundament Ihrer Geschäfte?

1. Passen Ihre AGB auf die Rückseite Ihres Geschäftspapiers?

2. Ist es schon länger als zwei Jahre her, dass Sie Ihre AGB haben kritisch prüfen lassen?

3. Haben Sie nicht auch schon seit langem das Gefühl, Ihre AGB „anpacken“ zu müssen?

Sollten Sie mehr als eine Frage mit „Ja“ beantworten, ist es Zeit für professionelle Unterstützung. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch mit den SDI-Experten unter der kostenfreien Rufnummer:0800 7268000

Nur zweifelsfreie AGB sind für Ihren Betrieb die sicheren Seiten!